Das Dach kommt

29. November 2019  Sophia S.    

Diese Woche wurde der erste Teil vom Dach unserer künftigen Produktionshalle verbaut! Auf einen Teil des Gebäudes (die Büros, Treppenbereiche, das Ladenlokal) kommen helle Massivholzplatten, die von innen sichtbar sein werden. Ein Großteil der Backstube und Konditorei wird dagegen von einer Glasdecke bedeckt werden. So können unsere Bäckerinnen und Konditoren in Zukunft sowohl durch das große Außenfenster zum Hafenbecken schauen, als auch in den Himmel sehen.

Zusätzlich sind die Vorbereitungen für das Anbringen der Rampe in Gang, die in unseren Hafenladen führen wird. Statt einer Treppe wird es diese Rampe geben - so können uns alle Menschen problem- und stufenlos erreichen.

Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.

0 Kommentare

Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.

Über diesen Blog

Die BioVollkornBäckerei cibaria aus Münster wird ab Sommer 2020 mit ihrer Backstube und Konditorei im Münsteraner Hafen vor Anker gehen. Hier schreiben Sophia Siemes und Susanne Sparmann immer freitags über das Zukunftsprojekt „Hafenbackstube“. Die Bilder liefert Ralf Emmerich.