Corona - Updates

Wie Sie und Ihr beobachten wir die aktuellen Entwicklungen der Verbreitung des Corona-Virus und schauen täglich, wie unsere Backstube und Konditorei, unser Verkaufsteam und unsere Verwaltungskräfte am besten und sichersten mit der Situation umgehen können. Dabei ist für uns die Sicherheit unserer Mitarbeitenden, unserer Kundinnen und Kunden und unserer Wiederverkäufer oberstes Gebot. Wir nehmen die Situation ernst, ohne in Panik zu verfallen.

Es ist nach wie vor sicher und bleibt möglich, bei uns regionale Bio-Backwaren einzukaufen: sowohl in unserem Ladengeschäft an der Bremer Straße 56 in Münster als auch auf den Wochenmärkten. Infos über eventuelle Ausnahmeregelungen (z. B. angepasste Öffnungszeiten, Marktausfälle, etc.) bekommen Sie über unsere Facebookseite und unsere Homepage.

In unserer Bäckerei und unseren Marktwagen achten wir noch stärker als sonst darauf, unsere hohen Hygiene-Standards umzusetzen. Wir möchten Sie auch bitten, soweit Sie können, Brote und Backwaren vorzubestellen - gerne per Mail unter info@cibaria.de oder telefonisch über 0251 - 67 547. So verkürzen Sie die Aufenthalts- und Wartezeiten für alle und sind auch sicher, dass Sie Ihre Ware bekommen.

Bitte informieren Sie sich, seien Sie solidarisch und nachsichtig miteinander und auch mit unseren Mitarbeitenden.


Update vom 25.03.20

Um unsere Bäckerinnen und Konditoren weiter zu entlasten und auch weiterhin lieferfähig zu bleiben, haben wir uns entschlossen, zwei Backteams zu bilden, die sich in Schichten mit dem Backen abwechseln und untereinander keinen Kontakt haben sollen. So sorgen wir für mehr Sicherheit für die Kolleginnen und Kollegen.

Leider müssen wir aus diesem Grund aber auch unser Sortiment weiter auf das Wesentliche zu reduzieren. Das bedeutet, dass wir folgende Backwaren ab morgen, Donnerstag, 26.03.20 leider bis auf Weiteres nicht mehr backen:
Eierlikörsahne, HimbeerJoghurtMousse, Linzer Apfelschnitte, Wiener Kirsch, SchokoPurMuffin, MöhreLauchStange, KürbiskernBeißer, Mandelhörnchen, IngwerEckchen, SchokoOrangenKekse, Tomatenciabatta, Schweizer, DinkelBaguette, HeideQuinoa, Kuluri, DinkelAmaranthBrötchen, Röggelchen

Unsere samstägliche Brötchentüte füllen wir deshalb ab diesem Wochenende mit einem zweiten Weizenbrötchen statt dem Röggelchen.

Montags werden wir außerdem bis auf Weiteres keine Quiche und Pizza mehr backen. Dienstags bis samstags gibt es sie aber natürlich weiterhin.

Ungewöhnliche Zeiten brauchen ungewöhnliche Maßnahmen. Vielen Dank an Sie alle für Ihre Freundlichkeit, Nachsicht und Geduld auf den Märkten und in unserem Bistro. Wir freuen uns, Sie auch weiterhin mit Brot, Brötchen und Kuchen versorgen zu dürfen. Zusammen backen wir das!


Update vom 20.03.20


Ab morgen, Samstag, den 21.03. werden die Stände auf dem Wochenmarkt auf dem Domplatz weiter voneinander entfernt aufgebaut, der Markt wird entzerrt und mehr Abstände werden eingeführt. Unser Stand wird nur wenige Meter von seinem eigentlichen Standort aufgebaut werden – Sie finden uns also problemlos :-).

Um die Sicherheit unserer Kolleginnen und Kollegen im Verkauf noch besser zu gewährleisten, haben wir uns außerdem dafür entschieden, die Geldübergabe ab jetzt mithilfe von Schüsselchen zu handhaben. Es wird nur von unserem Team angefasst und Sie legen Ihr Geld einfach hinein.

In unserem Geschäft an der Bremer Straße 56, Münster gelten ab sofort folgende Maßnahmen:
- wir bitten um Abstand zueinander und lassen Sie nur noch einzeln nacheinander hinein
- leider backen wir bis auf Weiteres keine Dinkel-AmaranthWaffeln
Machen Sie außerdem gerne Gebrauch von unserem EC-Kartengerät!

Um unsere Bäckerinnen und Konditoren zu schützen werden wir die Schichten weiter auseinander ziehen und gehen dazu über, die Backwaren nicht mehr herzustellen, bei denen die Kolleginnen und Kollegen während der Produktion sehr eng zusammen stehen. Wir beschränken uns darauf, das Notwendige in ausreichender Menge für alle zu backen.
Das bedeutet, dass ab Samstag, 21.03. bis auf Weiteres erst einmal keine Mandelhörnchen, Frühstücksbrötchen, AprikoseCashew- und 3-Saat-Brote, Bauernstuten, Buttercroissants, Schokocroissants und MöhreLauchStangen mehr gebacken werden. Auch unsere heißgeliebten Ostermonde gibt es dieses Jahr nicht – SchlappOhrHasen und OsterStuten backen wir aber auf jeden Fall.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Geduld und einem Lächeln - zusammen kommen wir gut durch die Krise!