Brot des Monats Oktober

Hallo Herbst! Wir feiern den Oktober mit dem HokkaidoKürbisBrot. Das Kürbisfleisch kommt ganz frisch von Münsters Feldern. Für die exorbitant leckeren Bio-Kürbiskerne reiste Bäckermeisterin Martina sogar bis in die Karpaten - wir kennen keine besseren. Unser Brot des Monats kommt übrigens ganz ohne Hefe, Ei und Milch, dafür mit Backferment und einem raffinierten Hauch Curry. Locker, saftig, laaaange haltbar.

HokkaidoKürbis - Brot des Monats Oktober 1303

hefefrei gelockertes Brot, mit frischem Kürbis besonders saftig und lange frisch, abgeschmeckt mit mildem Curry

Zutaten: Hokkaido, Weizen, Trinkwasser*, Roggen, Kürbiskerne, Steinsalz*, Backferment , Curry

Gewicht: 750 g

Verträglichkeit: milchfrei, eifrei, hefefrei

ca. 67% Weizen, 33% Roggen

Preis: 4,90 €

Nährwert pro 100 g:
Energie . . . . . 197 kcal / 823 kJ
Fett . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4,2 g
Kohlenhydrate . . . . . . . 32,2 g
Ballaststoffe . . . . . . . . . . 7,4 g
Eiweiß . . . . . . . . . . . . . . . 7,2 g

Alle Zutaten kommen aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) bzw. kontrolliert ökologischer Tierhaltung. Ausnahmen, das heißt Rohstoffe, die nicht landwirtschaftlichen Ursprungs sind (Wasser, Steinsalz u. a.),
werden mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Wir verwenden in der Konditorei als Fett Butter, Olivenöl,
Rapsöl, Palmfett
.

** aus eigener Herstellung!
ZR = zusammengesetzte Rohstoffe
Zutaten, die möglicherweise Allergien auslösen, sind farblich gekennzeichnet.